Jean-Marie Galey

Jean-Marie Galey

Bekannt für: Acting · Geburtstag: 1947-07-06 (74 Jahre alt) · Geschlecht: Männlich

14 Filme · 2 Serien

Biographie

Jean-Marie Galey ist ein französischer Schauspieler, geboren am 6. Juli 1947 in Angoulême. Er war Bewohner der Comédie-Française zwischen 1996 und 2002, eine Erfahrung erzählte er in einem Roman mit dem Titel Comédie française, Roman, veröffentlicht 2002 in den Ausgaben des Archipels. Um für seine Theaterstudien am Centre d'art dramatique de la rue Blanche zu bezahlen, in Paris, Jean-Marie Galey erstellt und schreibt die Chronik-Show der wöchentlichen Pilote, illustriert von Jacques Tardi und Michel Bridenne, mit dem Titel "Auf der Seite des Vorhangs der Schleierkoralle". Als die Mehrheit der Karikaturisten, Bretécher und Gotlib in der Führung, zurücktreten und beschließen, L'Écho des Savanes zu gründen, begleitet er sie. Zusammen mit seiner Karriere als Schauspieler wird er Mitglied der Gruppe Rupture, die zuletzt aus der surrealistischen Bewegung geboren wurde, präsentiert er seine Zeichnungen und Collagen den Kinos Warehouses unter dem Titel Paranorama. Er wird auch Schriftsteller in La Dépôte rouge sein, eine Wochenzeitung. Begleitet von Christophe Bourseiller, animiert er FM auf Radio Megalo, unter der Leitung von Gonzague Saint Bris. Er wird Präsident von Fréquence Arts et Spectacles, eine Gruppe von Radios, die der Live-Show dienen sollen, und erhält von der Hohen Behörde des Audiovisuellen - vertreten durch seinen Unterhändler Stéphane Hessel - eine Ausnahme, die er mit Radio Classique bis zur Ankunft des Mercantilismus teilen wird. Bedroht durch die Unterhand seiner Befreiung durch eine Pressegruppe, tritt er von seiner Position als Präsident zurück und löst den Verein 1984. 1981, sein Stück Les Tables Tournantes, inspiriert durch den Spiritualismus Sitzungen von Victor Hugo und seine engen Freunde in ihrem Exil in Jersey, wurde von Albin Michel herausgegeben. Er lernte Eric-Emmanuel Schmitt kennen, mit dem er ein Drehbuch schrieb, Le Patron, inspiriert von der Tour von Louis Jouvet und seiner Truppe in Südamerika während des letzten Weltkonflikts.Dieses Drehbuch wurde mit dem Beaumarchais-SACD Award ausgezeichnet, wurde in der Öffentlichkeit zum 50. Jahrestag des Filmfestivals von Cannes, von Ink bis Screen bis Tours, und in der Öffentlichkeit zu Theater 13 gelesen.Er wurde nie an diesen Tag angepasst.Von 2001 bis 2002, Jean-Marie Galey wurde Direktor des Théâtre en Poche Sammlung zu den Ausgaben des Laquet, und editierte einige Autoren, bevor diese Ausgabe verschwunden. Französische Komödie, Roman, satirische Bericht über seine Erfahrungen als Bewohner der Comédie-Française, wurde im Jahr 2002 im Archipel veröffentlicht.

Filme und Serien

2019.

1 Film

2014.

1 Film
Frankreich privat - Die sexuellen Obsessionen einer Schauspielerin

Frankreich privat - Die sexuellen Obsessionen einer Schauspielerin

2014
Um einen harten Dramatiker bei ihrem nächsten Vorsprechen zu gewinnen, wendet sich eine junge Schauspielerin der Methode zu, die so extrem wirkt, dass sie sich langsam in der begehrten Rolle eines pro...

2013.

1 Film
Homeland

Homeland

2013
Farid, ein junger 26-jähriger Franzose, muss nach Algerien reisen, um das Haus seines Vaters zu retten. Während er dieses Land entdeckt, in dem er noch nie zuvor Fuß gesetzt hatte, erliegt er dem Char...

2012.

1 Film
The Woman Who Brushed Off Her Tears

The Woman Who Brushed Off Her Tears

2012
Nach dem tragischen Tod ihres Sohnes entführt Helena ihren Angestellten Lucian und reist mit ihm und ihrem Mann, um die Asche ihres Sohnes in Mazedonien zu zerstreuen. In der Zwischenzeit kämpft Lucia...

2009.

1 Film

2006.

1 Film
Mademoiselle Gigi

Mademoiselle Gigi

2006
Paris, 1900. The 16-year-old Gigi lives in a world of mere women, inspired by Anna Karenina and Madame Bovary, she doesn't want to surrender to the "bondage of a loveless marriage".

2005.

1 Film
Photo de famille

Photo de famille

2005
Joshua, in his thirties, has just learned that his file has been classified “child of X” : in other words, the identity of his parents remains unknown to this very day. He thereupon decides to designa...

2002.

1 Film
A+ Pollux

A+ Pollux

2002
Halvard Sanz glaubt, dass wir immer Menschen treffen, die uns interessieren. Neben dem Gesetz der Serie und der konstanten Geschwindigkeit des Lichts sind die Tabellen, wie die Welt funktioniert. Halv...

1997.

1 Serie
TV
Joséphine, Guardian Angel

Joséphine, Guardian Angel

8.67
1997
Josephine Delamarre ist eine Schutzengel, die der Himmel auf die Erde schickt. Mit ihrer psychologischen Einsicht, ihrer Fähigkeit der Überzeugung und ihrer magischen Kräfte gelingt es ihr, Menschen z...

1996.

2 Filme
La Tournee – Bühne frei für drei Halunken

La Tournee – Bühne frei für drei Halunken

1996
Drei alternde und gescheiterte Komödianten, Georges Cox, Victor Vialat und Eddie Carpentier, kamen mit einer lausigen Produktion eines lausigen Spiels wieder auf die Straße, natürlich unter den schlim...

1987.

1 Film
Krank vor Liebe

Krank vor Liebe

1987
Zwei Ärzte, eine alte und eine junge, verlieben sich in die gleiche Frau, Juliette, eine quixotische Friseurin. Zuerst ist sie mit Raoul, die ältere, dann die Leidenschaft für Clément, die jüngere Ärz...

1986.

1 Serie
TV
Erotisches zur Nacht

Erotisches zur Nacht

10
1986
Eine Anthologie von erotischen Geschichten von berühmten Schriftstellern wie Guy de Maupassant, Nicolas Edme Restif de La Bretonne, Marquis de Sade, Giovanni Boccaccio, Marquis de Foudras, Daniel Defo...

1980.

1 Film

1979.

1 Film
The Bit Between the Teeth

The Bit Between the Teeth

1979
Drei Männer mit einem Hang zum Spielen auf Pferden sind in Schwierigkeiten wegen ihrer Sucht. Pierre nutzt sein Talent für die Auswahl Gewinner. Michel Galabru ist der reiche Schrott-Eisen-Magnat, der...

1977.

1 Film
Letzte Aktualisierung: 
Erzeugnis
contacts@moviefit.me
Terms and Conditions
Affiliate Disclosure
Privacy Policy
Soziale Medien
Twitter
Pinterest
Herunterladen
iOS-Anwendung
Android-Anwendung