Irving Shulman

Irving Shulman

Bekannt für: Writing · Geburtstag: 1913-05-21 · Todtag: 1995-03-23 (81 Jahre alt) · Geschlecht: Männlich · Geburtsort: Brooklyn, New York, USA

10 Filme

Biographie

März 1995 in Brooklyn) war ein US-amerikanischer Autor und Drehbuchautor, dessen Werke in Filme adaptiert wurden. Zu seinen Büchern gehörten The Amboy Dukes, Cry Tough und The Square Trap, die alle in Filme adaptiert wurden.Shulman schrieb die frühe Filmbehandlung für Rebel Without a Cause. Stewart Stern führte das Drehbuch nach den Storykonzepten von Shulman und Regisseur Nicholas Ray.Später diente Shulman als Grundlage für seinen 1956 erschienenen Roman Children of the Dark.Nach dem Abschluss von Phi Beta Kappa an der University of Iowa und dem Abschluss eines Masterstudiums an der Columbia University diente er während des Zweiten Weltkriegs in der Armee.Im Anschluss daran verbrachte er den größten Teil des Krieges in Washington, D.C., wo er für das Truppenbildungsprogramm des Kriegsministeriums arbeitete, wo er für Army Talk schrieb. Es verkaufte fünf Millionen Kopien und führte dazu, dass er als Drehbuchautor von Warner Bros eingestellt wurde.Zwei spätere Romane, Cry Tough! und The Big Brokers, folgten den ebenso düsteren Erfahrungen einiger Charaktere, die die Amboy Dukes überlebten, aber mit etwas weniger Nachdruck auf ihre Praxis des Judentums.In den Amboy Dukes, zwei Mitglieder der Bande versehentlich schießen und töten einen ihrer Lehrer; ein drittes Mitglied der Dukes tötet einen von ihnen, bevor die Geschichte vorbei ist.Cry Tough! hat ein anderes Mitglied der Dukes, Mitchell Wolf, Rückkehr aus dem Gefängnis und, nach dem Versuch erfolglos, "direkt zu gehen", ein Mitglied einer organisierten Verbrechensfamilie werden.In den Big Brokers, Wolf und zwei andere ehemalige Mitglieder der Dukes werden nach Nevada geschickt, um eines der Verbrechen Familie Casinos in Las Vegas laufen, Mitchell Wolf, in The Devil's Knee, ehemalige Amboy Dukes Larry und Bull (jetzt mit seinem eigenen Namen, Simon) und zwei ehemalige Mitglieder der Dukes, die in Nevada sind, um eines der Verbrechen Familie zu führen, die Casinos in Las Vegas. 1959 wurde der auf Shulmans Roman basierende Film Cry Tough veröffentlicht.Im Übergang vom Druck zum Film wurde die jüdische Brooklyner Bande des Romans jedoch zu einer puerto-ricanischen Bande in spanischem Harlem.In den 1960er Jahren schrieb Shulman Biographien von Jean Harlow und Rudolph Valentino und eine Romanisierung des Films West Side Story.Shulman starb 1995 an Alzheimer.

Filme und Serien

1965.

1 Film
Jean Harlow - Glanz und Glorie Hollywoods

Jean Harlow - Glanz und Glorie Hollywoods

1965
Die Geschichte der Filmschauspielerin Jean Harlow - der Aufstieg und Fall einer Hollywoodgröße.

1960.

1 Film
College Confidential

College Confidential

1960
Sociology professor Steve MacInter is conducting a survey at Collins College about the mores and lifestyles of the young people. Some of the good citizens begin to find exception to his sociological s...

1959.

1 Film
Cry Tough

Cry Tough

1959
After getting out of prison, a Latino criminal tries to go straight.

1957.

1 Film
Baby Face Nelson

Baby Face Nelson

1957
Famed Depression-era mobster "Baby Face Nelson" (Mickey Rooney) robs and kills while accompanied by his beautiful moll (Carolyn Jones).

1956.

1 Film
Terror

Terror

1956

1955.

1 Film
… denn sie wissen nicht, was sie tun

… denn sie wissen nicht, was sie tun

6
1955
Being the new kid in town can bring its own problems, aber problemmaking teen Jim Stark soll eine saubere Schiefer nach dem Umzug in eine neue Stadt haben. Nach der Bildung einer Verbindung mit Platon...

1953.

1 Film
Champ for a Day

Champ for a Day

1953
An up-and-coming heavyweight fighter, George Wilson, arrives in Vulcan City, a small mid-western town over-run by racketeers, to fight a heavily-favored Frankie Sebastian. George arrives but his manag...

1952.

1 Film
The Ring

The Ring

1952
A young Mexican/American learns about life both inside and out of the ring when he takes up boxing.

1951.

1 Film
Journey Into Light

Journey Into Light

1951
John Burrows, an ordained minister from a small village in the East, envisions himself with a larger congregation. He is mortified when his wife drunkenly interrupts a sermon, then despondent after he...

1949.

1 Film
City Across the River

City Across the River

1949
Der Brooklyner Jugendliche Frank Cusack, guter Sohn und Bruder am Tag, ist bei Nacht ein Gangmitglied. Die Dukes, scheinbar sympathische Totschläger, sind gefährlich mit dem Schläger Gaggsy Steens ver...
Letzte Aktualisierung: 
This article uses material from the Wikipedia article "Irving_Shulman", which is released under the Creative Commons Attribution-Share-Alike License 3.0.
Erzeugnis
contacts@moviefit.me
Terms and Conditions
Affiliate Disclosure
Privacy Policy
Soziale Medien
Twitter
Pinterest
Herunterladen
iOS-Anwendung
Android-Anwendung