Lars Jansson

Lars Jansson

Bekannt für: Writing · Geburtstag: 1926-10-08 · Todtag: 2000-07-31 (73 Jahre alt)

3 Serien

Biographie

Juli 2000 in Helsinki) war ein finnischer Autor und Karikaturist.

Frühes Leben

Jansson war der Sohn eines Bildhauers, Viktor Jansson, und eines in Schweden geborenen Illustrators, Signe Hammarsten-Jansson. Zu seinen Geschwistern gehörten eine ältere Schwester, der Schriftsteller Tove Jansson, und ein älterer Bruder, der Fotograf Per Olov Jansson. 1958 begann er mit seiner Schwester an dem Schreiben des Moomin Comics zu arbeiten, den er von 1961 bis 1974 zeichnete. Zwischen 1990 und 1992 arbeitete Jansson mit Dennis Livson zusammen, um das Konzept der Moomin Animationsserie in Japan zu entwickeln. Seine Tochter Sophia arbeitete 1993 mit ihm zusammen, um die Produktion einer neuen Serie von Moomin Streifen zu steuern, die Sophia nun allein verwaltet.

Filme und Serien

2019.

1 Serie
TV
Mumintal

Mumintal

2019
Sie können Moomintrolls Abenteuer folgen. Ein typischer Held in einer Coming-of-Age-Geschichte, versucht Moomintroll, das Rätsel des Wachsens bis zu seinem wahren, individualistischen Selbst anzugehen...

1990.

1 Serie
TV
Mumins

Mumins

1990
Im entlegenen und geheimnisvollen Moomintal leben die Moomin-Trolle, sanfte und friedliche Kreaturen. Junge Moomin und seine Familie erleben viele seltsame Abenteuer, sowohl magisch als auch weltlich....

1969.

1 Serie
TV
Mumintrollet

Mumintrollet

1969
Moomintroll war eine schwedische Fernsehserie über die Moomins 1969 unter der Regie von Vivica Bandler und Ulla Berglund. Die Serie, die aus 13 Teilen besteht, wird von Tove und Lars Jansson geschrieb...
Letzte Aktualisierung: 
This article uses material from the Wikipedia article "Lars_Jansson_(cartoonist)", which is released under the Creative Commons Attribution-Share-Alike License 3.0.
Erzeugnis
contacts@moviefit.me
Terms and Conditions
Affiliate Disclosure
Privacy Policy
Soziale Medien
Twitter
Pinterest
Herunterladen
iOS-Anwendung
Android-Anwendung