Fernando Guzzoni

Fernando Guzzoni

Bekannt für: Directing · Geburtstag: 1983-01-01 (38 Jahre alt) · Geschlecht: Männlich · Geburtsort: Santiago, Chile

6 Filme

Auch bekannt als: Fernando Guzzoni Cox

Biographie

Fernando Guzzoni Cox (geb. 30. Juli 1983) ist ein chilenischer Filmregisseur, Drehbuchautor und Produzent. Fernando ist Regisseur, Drehbuchautor und Filmproduzent. 2008 uraufgeführt hat er die Dokumentation La Colorina auf der Grundlage der Dichterin Stella Díaz Varín, die im Alter von 24 Jahren mit Unterstützung des Fondo de Fomento Audiovisual de Chile debütierte. La Colorina uraufgeführt weltweit im August 2008 auf dem Festival Des Films Du Monde Montreal (Kanada), im selben Jahr gewann der Film den Preis für den besten Film beim Festival von Triest (Italien) und den Preis für den besten Direktor des chilenischen Forums in Sanfic Darüber hinaus nahm der Film an zahlreichen Festivals von 2009 teil, wie BAFICI, Festival de Cartagena de Indias, unter anderem. Im Jahr 2010 war Guzzoni einer der sechs Gewinner unter 180 Bewerbern für die Residenz der Filmstiftung von Cannes, wo er ein wichtiges Stipendium erhielt, das er vom Filmfestival von Cannes erhielt, um in Paris das Drehbuch seines ersten Spielfilms Carne de Perro zu schreiben. 2012 drehte er seinen ersten Spielfilm Carne de cano beim Internationalen Filmfestival San Sebastián und erhielt internationale Anerkennung durch den Preis des Kutxa-Preises für den besten Film in der Sektion der New Directors von 16 Ländern.[1] Der Preis wurde von Guzzoni und dem Protagonisten Alejandro Goic bei der offiziellen Abschlussfeier entgegengenommen. Der Film erhielt mehr als 15 internationale Auszeichnungen unter denen, die sich im Ingmar Bergman Award beim Göteborger Filmfestival, Schweden, auszeichnen. Der Rail de Oc im Festival de Toulouse, der Preis für das beste Havanna, der Preis für das beste Havanna, der Preis für das beste Festival im Juli 2009. Der Film wurde kommerziell in mehr als 15 Ländern veröffentlicht. 2016 feierte sein drittes Feature "JESUS" Premiere beim Toronto Film Festival und beim offiziellen Wettbewerb des San Sebastián Festivals. Er war der Gewinner zahlreicher Auszeichnungen, darunter der Preis für den besten Schauspieler beim Festival in Turin, Italien. Der Film wurde kommerziell in mehr als 15 Ländern veröffentlicht.

Filme und Serien

2019.

2 Filme
Spider

Spider

2019
Drei Freunde sind Teil einer faschistischen Oppositionsgruppe im chaotischen Chile der frühen 70er Jahre und begehen gemeinsam ein politisches Verbrechen, das die Geschichte des Landes verändert und s...
The Man of the Future

The Man of the Future

2019
Michelsen, an older trucker who is lonely and sick, while traveling through Patagonia meets someone on the highway who reminds him of his daughter, whom he has not seen in years.

2018.

1 Film
Dry Martina

Dry Martina

2018
Martina war eine berühmte Sängerin in Argentinien in den späten 90er Jahren, die völlig frigid und entzückend vor Liebe geworden ist. Die Ankunft einer sogenannten Schwester, zusammen mit ihrem attrak...

2016.

1 Film
Jesus

Jesus

2016
Der 18-jährige Jesús lebt mit seinem sternigen, etwas unzufriedenen Vater in Santiago, Chile. Wenn er keine Drogen nimmt, lässigen Sex hat oder einfach vor dem Fernseher schluchzt, treten Jesús und se...

2013.

1 Film
Dog Flesh

Dog Flesh

2013
Alejandro, ein einsamer, zerbrechlicher und unberechenbarer Mann wird von der Feindseligkeit seiner geheimnisvollen Vergangenheit zerquetscht.

2008.

1 Film
La colorina

La colorina

2008
Portrait of the Chilean poet Stella Díaz Varín (1926 -2006), who was called “La colorina” because of her red hair. Anarchist, communist, agitator, boxer, grandmother, alcoholic — the first punk in his...
Letzte Aktualisierung: 
Erzeugnis
contacts@moviefit.me
Terms and Conditions
Affiliate Disclosure
Privacy Policy
Soziale Medien
Twitter
Pinterest
Herunterladen
iOS-Anwendung
Android-Anwendung