Martie Maguire

Martie Maguire

Bekannt für: Acting · Geburtstag: 1969-10-12 (51 Jahre alt) · Geburtsort: York, Pennsylvania United States

5 Filme · 1 Serie

Biographie

Martha Elenor Maguire (geb. Erwin, ehemals Seidel; 12. Oktober 1969) ist eine US-amerikanische Musikerin, Gründungsmitglied sowohl der allweiblichen Alternative Country Band The Chicks als auch des Country Bluegrass Duos Court Yard Hounds. Sie gewann Auszeichnungen in nationalen Geigenmeisterschaften, während sie noch ein Teenager war. Erwin ist auf mehreren anderen Instrumenten tätig, darunter der Mandolinen-, Viola-, Kontrabass- und Gitarre. Sie hat einige Songs der Band geschrieben und mitgeschrieben, von denen einige zu Chart-Topping-Hits geworden sind. Sie trägt auch ihre Fähigkeiten in Vokalharmonie und Backing Vocals bei und orchestriert Streicher-Arrangements für die Band. Erwin hat im jungen Alter mehrere Instrumente gelernt und ihre Fähigkeiten mit ihrer jüngeren Schwester Emily Strayer (geb. Emily Erwin) und zwei Schulkameraden (ein Bruder- und Schwesterteam, Troy und Sharon Gilchrist) über fünf Jahre lang als Teil eines Touring Bluegrasquartettes während der Highschool gesammelt. Nach dem Abschluss schmiedeten die Schwestern eine Allianz mit zwei anderen Frauen, die sie durch die Dallaser Musikszene kennengelernt hatten, Laura Lynch und Robin Lynn Macy, die eine Bluegrass- und Country-Musikband bildeten, die sechs Jahre lang die Bluegrass-Festival-Schaltungen betraten und betraten. Nach dem Ausscheiden von Macy und dem Ersatz von Lynch durch die Sängerin Natalie Maines erweiterte die Band ihr musikalisches Repertoire und ihren Auftritt. Das Ergebnis war ein so kommerziell erfolgreiches Trio, dass es die Country-Musikindustrie überraschte, mit einer Reihe von Hits, Alben und Auszeichnungen, die Platten in der Musikindustrie gesetzt haben. Erwin stand anschließend bei ihren Bandkollegen, als sie in politische Kontroversen verwickelt waren.

Persönliches Leben

Martie heiratete am 17. Juni 1995 den pharmazeutischen Vertreter Ted Seidel und änderte ihren Nachnamen in Seidel. Sie war auch Stiefmutter zu seinem Sohn Carter. Doch ihre Ehe dauerte nicht, und sie und Ted Seidel wurden im November 1999 geschieden.Bei der Hochzeit der Bandkollegin Natalie Maines' Schwester Kim traf Martie Gareth Maguire, einen römisch-katholischen Lehrer und Schauspieler aus Carnlough, Nordirland. Das Paar wurde im Juni 2001 verlobt und heiratete am 10. August 2001 in einer Bürgerzeremonie auf Hawaii; wie bei einem ihrer Konzerte erklärt, basiert das Lied "White Trash Wedding" der Dixie Chicks auf Marties Beziehung mit Gareth. Später hatten sie eine katholische "Segen" Zeremonie in der Heimatstadt des Bräutigams, Carnlough in County Antrim, Nordirland, am 9. März 2002, für alle Gäste, die nicht in der Lage waren, die erste Hochzeit zu besuchen. Erwin sagte, dass es viele "besondere" Menschen gab, die sie mit einbeziehen wollten, aber dass sie nicht warten konnten, um zu heiraten.Ein weiterer Grund für die Eile war Gareths Notwendigkeit, immer wieder zwischen den Vereinigten Staaten und Irland hin und her zu fliegen.Nach ihrer zweiten Ehe änderte Martie ihren Namen in den Namen ihres neuen Mannes, weshalb sie in ihrer musikalischen Karriere den Nachnamen von Erwin, Seidel und Maguire hatte. Sie hatten drei Töchter zusammen: brüderliche Zwillinge Eva Ruth und Kathleen 'Katie' Emilie wurden am 27. April 2004 geboren. Katie wurde nach Gareths verstorbener Schwester Kathleen benannt. Die dritte Tochter Harper Rosie Maguire wurde am 25. Juli 2008 geboren. Das Paar hat sich 2013 geschieden.Erwin war offen über die Verwendung von In-vitro-Düngung, um ihre Töchter zu konzipieren. In einem Interview in Conceive sagte sie: "Alle meine Papiere sagten, 'unspezifizierte Herkunft.' Wir verbrachten drei Jahre des aktiven Versuchens, bevor wir zur IVF gingen. Zuerst ging ich auf Clomid. Dann hatte ich einige Farbstofftests und fand, dass ich einen kollabierten Schlauch hatte, also hatte ich laparoskopische Chirurgie; die Röhre war nicht blockiert, nur Krämpfe." Nach drei Versuchen der intrauterinen Befruchtung, sagte sie, sie und ihr Mann nicht denken, dass es sich lohnt, in dieser Weise weiterzumachen, und wechselte zu IVF. Im August 2007 begann Maguire wieder mit der IVF, was zu ihrer dritten Tochter Harper führte.In Bezug auf die Anzahl der Kinder, die die Dixie Chicks in den letzten sieben Jahren produziert hatte, (Maines hatte zwei; Strayer hatte vier zusätzlich zu Erwins Zwillingen und Neugeborenen) sagte Erwin 2008 zu People: "Wir müssen überziehen und die kleinen Küken übernehmen! Wir haben eine neue Band!" Erwin und Strayer haben einen Song mitgeschrieben, "So Hard", über ihre eigenen persönlichen Erfahrungen mit Unfruchtbarkeit und ihre Notwendigkeit, sich auf andere Methoden zu konzipieren. Sie sprechen über die Schwierigkeiten, denen sie gegenüberstehen, aber auch über ihr Glück; beide haben Optionen, die für viele Frauen finanziell unerschwinglich sind. Erwin sagte, die Stigmas, die an IVF angeschlossen sind, zu erwähnen, "Ich denke, wir fühlen uns verpflichtet, einige Barrieren zu überwinden. Es ist viel mehr ein gemeinsames Problem, als die Menschen erkennen." Eine letzte Sorge Erwin erwähnte die Frage, was mit all den ungenutzten gefrorenen Embryonen zu tun ist.Nun, dass ich Kinder habe, ich sehe, dass diese Embryos da meine Möglichkeiten sind. Ich könnte sie in der Lagerung halten, und vielleicht werden sie meinen Kindern eines Tages helfen. Oder ich kann versuchen, sie zu Stammzellforschung zu spenden. Ich glaube nicht, dass ich sie einer anderen Familie geben könnte. Ich würde immer Sorge: Was, wenn es eine missbräuchliche Familie ist? Was, wenn sie nicht genug Liebe bekommen?Natalie Maines hat gesagt, sie und Erwin gelernt Transzendental Meditation Mitte der 1990er Jahre.

Frühes Leben

Martha Elenor Erwin, genannt Martie, wurde am 12. Oktober 1969 in York (Pennsylvanien) geboren.Erwin begann im Alter von fünf Jahren Violine zu spielen und begann im Alter von 12 Jahren, nach einem Geburtstagsgeschenk im Geigenunterricht "Fiddle Style" zu spielen.Sie war auch in ihrem Schulorchester aktiv.Ihre Schwester Emily teilte ihre Liebe und ihr Interesse an der Musik und zeigte selbst frühe Talente.Die beiden Schwestern erhielten musikalische Unterweisungen auf mehreren Instrumenten, und ihr Talent für Gesangsharmonie wurde weiter genährt.Obwohl Erwin für ihre Harmonie und Beherrschung der Geige berühmt wurde, spielt sie auch eine Vielzahl von Streichern, darunter Viola, Gitarre, Mandoline und Kontrabass. Erwin komponiert Lieder und arrangiert den Einsatz von Streichinstrumenten für Konzert- und Aufnahmeaufführungen.

Filme und Serien

2017.

1 Film
Dixie Chicks DCX MMXVI Word Tour

Dixie Chicks DCX MMXVI Word Tour

2017
Im April 2016 werden die berühmtesten ehemaligen texanischen Straßenmusiker auf ihrer fünften Konzerttournee durch Europa, die USA, Australien und Neuseeland gehen: die Dixie Chicks. Die Dixie Chicks ...

2014.

1 Film
Lennon or McCartney

Lennon or McCartney

2014
550 Künstler wurden über zehn Jahre interviewt. Irgendwann während dieser Interviews wurde ihnen eine Frage gestellt und ihnen gesagt, sie sollen nur mit einem Wort antworten. Einige hielten an einem ...

2006.

1 Film
The Dixie Chicks - Shut Up & Sing

The Dixie Chicks - Shut Up & Sing

2006
Shut Up and Sing ist ein Dokumentarfilm über die Country-Band aus Texas, die Dixie Chicks genannt wird und wie ein winziger Kommentar gegen Präsident Bush ihren Hit Nummer eins aus den Charts fallen l...

2003.

1 Film
Dixie Chicks: Top of the World Tour - Live

Dixie Chicks: Top of the World Tour - Live

2003
Die Grammy Award-prämierte, Multi-Platin-Verkauf Dixie Chicks starten ihre Tour 2003 mit Top Of The World Tour Live. Dieser Scheunenbrenner eines Konzerts zeigt die Hits "Goodbye Earl", "A Home", "Lan...

2002.

1 Film

1997.

1 Serie
TV
King of the Hill

King of the Hill

6.33
1997
Diese animierte Serie folgt in Texas dem Leben des Propan-Verkäufers Hank Hill, der mit seiner überbewussten Ersatz-Spanischlehrerin Peggy, dem Möchtegern-Comedian-Sohn Bobby und der naiven Nichte Lua...
Letzte Aktualisierung: 
Erzeugnis
contacts@moviefit.me
Terms and Conditions
Affiliate Disclosure
Privacy Policy
Soziale Medien
Twitter
Pinterest
Herunterladen
iOS-Anwendung
Android-Anwendung