Star Wreck IV: The Kilpailu

Genre: 
Komödie · 
Animation · 

Datum der Veröffentlichung: 29. Juli 1996

Status: Veröffentlicht

Länge: 46m

4.8
/ 10
10 Benutzerbewertungen
Star Wreck IV: The Kilpailu

Überprüfen Sie Amazon

Externe Links & Soziale Medien

Zusammenfassung.

Es gibt mehrere neue Charaktere in Star Wreck IV. Er entschuldigte sich für die dumm aussehende Grafik von Ferret. Der Kickstart geht zu einem Wettbewerb. Herr Spook trat zurück und ging zurück zu seinem Heimatplaneten von Vulgarus. MrInfo ist sein Ersatz. Als Roboter, Info ist genauso ärgerlich wie Spook.

Wo zu schauen & Streamen.

Dieser Film ist über.

Wiki.

Daniel Kaluuya (; geboren am 24. Februar 1989) ist ein britischer Schauspieler. Kaluuya begann seine Karriere als Teenager im Improvisationstheater. Anschließend porträtierte er Posh Kenneth in den ersten beiden Staffeln der britischen Fernsehserie Skins; er schrieb auch einige der Folgen mit. Kaluuya wurde besonders für seine führende Performance in Sucker Punch am Royal Court Theatre in London gelobt und gewann sowohl den Evening Standard Award als auch den Circle Theatre Award für herausragende Newcomer der Kritiker. 2018 erhielt er den BAFTA Rising Star Award.In den späten 2000er und frühen 2010er Jahren erhielt Kaluya weitere Aufmerksamkeit für seine Auftritte als Michael "Tealeaf" Fry in der BBC Dark Comedy Serie Psychoville, Michael "Mac" Armstrong in der BBC Three Horrordramaserie The Fades, und Bingham "Bing" Madsen in der Black Mirror Episode "Fifteen Million Merits". Er spielte als Agent Colin Tucker in der Spionagekomödie von 2011 Johnny English Reborn und porträtierte Black Death im Superheldenfilm Kick-Ass 2. 2015 hatte er eine Nebenrolle in Denis Villeneuves Thrillerfilm Sicario. 2017 gelang es Kaluuya, einen Karrieredurchbruch zu erzielen, nachdem er in Jordan Peeles beliebtem Horrorfilm Get Out mitgewirkt hatte, der ihm eine Nominierung für den Academy Award für den besten Schauspieler einbrachte. Danach folgten Rollen in Ryan Cooglers Superheldenfilm Black Panther (2018), Steve McQueens Raubfilm Widows (2018) und Melina Matsoukas romantischem Road Crime Film Queen & Slim (2019). Für seine Darstellung des Black Panther-Führers Fred Hampton in Judas und des Schwarzen Messias (2021) gewann er einen Golden Globe Award, Critics' Choice Award, einen Screen Actors Guild Award und wurde für einen Academy Award und einen British Academy Film Award nominiert.

Sie können auch mögen.

Sehen Sie sich die anderen Titel an, die für Sie interessant sein könnten
Star Wreck II: The Old Shit

Star Wreck II: The Old Shit

4.2
1994
Samuli ist wieder in Star Wreck II: The Old Shit, diesmal mit einem Schriftsteller und der Stimme des Vulgar. Beängstigend. Der zweite Film ist besser als der erste. Die Weltraumschlachten und die Brü...
Star Wreck III: The Wrath of the Romuclans

Star Wreck III: The Wrath of the Romuclans

4.8
1994
In Star Wreck III - Wrath of the Romuclans setzen sich Pirks Fummelreisen fort. Es gab Verbesserungen in der Grafik, eine kompliziertere Handlungslinie und viele neue, geschmacklose Humor. Viele halte...
The Catcher in the Rye

The Catcher in the Rye

5
2008
This film consists of 75 minutes and 6 seconds of blue screen.
Star Wreck

Star Wreck

4.2
1992
Die erste Star Wreck Animation wurde vom Computerspiel Star Control 2 inspiriert. Star Wreck I's Visuals sind genauso roh wie der Dialog. Eine von Samuli's Animationen hatte Dialog. Es gibt nur eine Ä...
Star Wreck V: Lost Contact

Star Wreck V: Lost Contact

4.8
1997
Star Wreck V: Lost Contact war der erste Film mit Live-Schauspielern. Reale Sets hätten zu viel gekostet, so dass wir beschlossen, Bluescreen zu versuchen. Trotz unserer geringen Erwartungen funktioni...

Verwandte Sammlungen.

Handverlesene Themenfilme und Serien für jeden Geschmack
Letzte Aktualisierung: 
Erzeugnis
contacts@moviefit.me
Terms and Conditions
Affiliate Disclosure
Privacy Policy
Soziale Medien
Twitter
Pinterest
Herunterladen
iOS-Anwendung
Android-Anwendung