Live Show

Genre: 

Datum der Veröffentlichung: 1. Januar 2000

Ursprünglicher Name: Toro

Status: Veröffentlicht

Länge: 1h 50m

Wiki.

John Halas (geb. János Halász; 16. April 1912 – 21. Januar 1995) war ein bahnbrechender britischer Animator. Zusammen mit Gyula Macskássy (ein Bekannter aus Sándor Bortnyiks Bauhaus-Kunststudio Möhely) und Félix Kassowitz gründete Halász 1932 Ungarns erstes Animationsstudio Coloriton. Coloriton existierte seit 4 Jahren und produzierte qualitativ hochwertige, promotionsorientierte Animationen fÃ1⁄4r Fernsehen und Kino, darunter Boldog király kincse ("Der Schatz des freudigen Königs"). Halász erlernte sein Handwerk unter George Pal, startete aber 1934 seine eigene Karriere und zwei Jahre später zog er nach England, wo er 1940 zusammen mit seiner Frau Joy Batchelor Halas und Batchelor gründete.Im Laufe der Jahre machten sie mehr als 70 kurze Themen während des Krieges mit Propaganda aus der Zeit. Ihr bekanntester Film Animal Farm (1954) war der erste in Großbritannien gedrehte Animationsfilm mit voller Länge. Sie produzierten auch eine Reihe von animierten TV-Serien, darunter Foo Foo, und Snip und Snap (1960) und das berühmte Musikvideo Love Is All von Roger Glover. Er erhielt einen Lifetime Achievement Award beim World Festival of Animated Film - Animafest Zagreb im Jahr 1990.Halas starb am 21. Januar 1995, im Alter von 82...
Letzte Aktualisierung: 
Erzeugnis
contacts@moviefit.me
Terms and Conditions
Affiliate Disclosure
Privacy Policy
Soziale Medien
Twitter
Pinterest
Herunterladen
iOS-Anwendung
Android-Anwendung