Videodrome

Genre: 
Mystery · 

Datum der Veröffentlichung: 4. Februar 1983

Status: Veröffentlicht

Länge: 1h 28m

Altersfreigabe: R

Haushalt: $5,952,000

Einnahmen: $2,120,439

4.93
/ 10
14 Benutzerbewertungen

Überprüfen Sie Amazon

Externe Links & Soziale Medien

Netzwerk & Produktionsunternehmen
Universal Pictures
Ansehen Trailer

Zusammenfassung.

Max Renn ist der Präsident eines trashy TV-Kanals und er ist verzweifelt nach neuen Programmen, um Zuschauer anzulocken. Max sieht einen potenziellen Hit, wenn er sieht, "Videodrome", eine TV-Show, die Folter und Strafe gewidmet, und sendet die Show auf seinem Kanal. Max untersucht die Wahrheit hinter Videodrome, nachdem seine Freundin nicht zu zeigen, für die Show, und entdeckt, dass die grafische Gewalt möglicherweise nicht so gefälscht, wie er dachte.

Wo zu schauen ist.

Apple iTunesLeihen

Google Play MoviesLeihen

Microsoft StoreLeihen

YouTubeLeihen

Amazon VideoLeihen

ChiliLeihen

Aktuell ist Videodrome zum Streaming online verfügbar, mieten, kaufen oder kostenlos auf: Apple iTunes, Google Play Movies, Microsoft Store, YouTube, Amazon Video, Chili

Streaming in:
🇩🇪 Deutschland

Powered by
JustWatch

Wiki.

Videodrome ist ein kanadischer Science-Fiction-Körperhorrorfilm von David Cronenberg aus dem Jahr 1983 mit James Woods, Sonja Smits und Debbie Harry. Dieser Film, der in den frühen 1980er Jahren in Toronto gedreht wurde, folgt dem CEO eines kleinen UHF-Fernsehsenders, der auf ein Sendesignal mit Gewalt und Folter stolpert. Die Schichten von Täuschung und mentaler Kontrolle entfalten sich, als er die Quelle des Signals aufdeckt und in einer Serie zunehmend bizarrer Halluzinationen den Kontakt mit der Realität verliert. Videodrome wurde von Universal Pictures vertrieben und war der erste Film von Cronenberg, der von jedem großen Hollywood-Studio unterstützt wurde. Mit dem höchsten Budget seiner bisherigen Filme war der Film eine Box-Office-Bombe, die nur 2,1 Millionen Dollar aus einem Budget von 5,9 Millionen US-Dollar zurückzog. Der Film erhielt Lob für die besonderen Make-up-Effekte, Cronenbergs Regie, Woods und Harrys Performances, seine "Techno-surrealistische" Ästhetik und seine kryptischen, psychosexuellen Themen. Cronenberg gewann den Best Direction Award und wurde bei den 5. Genie Awards für sieben weitere Auszeichnungen nominiert.Nun gilt der Film als Kultklassiker, als einer der besten Cronenbergs und als Schlüsselbeispiel für die Horror-Genres des Körpers und der Science-Fiction.

Drehorte.

Toronto, Canada

Sie können auch mögen.

Sehen Sie sich die anderen Titel an, die für Sie interessant sein könnten
Letzte Aktualisierung: 
Erzeugnis
contacts@moviefit.me
Terms and Conditions
Affiliate Disclosure
Privacy Policy
Soziale Medien
Twitter
Pinterest
Herunterladen
iOS-Anwendung
Android-Anwendung