Chris Rock: Kill the Messenger

Genre: 

Datum der Veröffentlichung: 27. September 2008

Status: Veröffentlicht

Länge: 1h 19m

6
/ 10
1 Benutzerbewertungen

Überprüfen Sie Amazon

Externe Links & Soziale Medien

Netzwerk & Produktionsunternehmen
HBO
Ansehen Trailer

Zusammenfassung.

Drei Aufführungen von Chris Rocks Comedy-Tour 2008 wurden für das Special bearbeitet. Es gibt eine laufende Präsidentschaftskampagne, die Möglichkeit eines schwarzen Präsidenten, und George W. Bush, Gaspreise, niedrig bezahlte Jobs, Klingeltöne und Flaschenwasser, Sex, Beziehungen und die korrekte Verwendung des n-Worts.

Wo zu schauen & Streamen.

Dieser Film ist über.

Wiki.

Chris Rock: Kill the Messenger ist ein TV-Special, das am 27. September 2008 auf der HBO mit dem Komiker Chris Rock uraufgeführt wurde. Dies ist Chris Rocks fünftes Comedy-Special und die letzte für HBO. Es wurde zusammen aus drei Aufführungen herausgegeben: einer im Carnival City Casino in Johannesburg, einer im HMV Hammersmith Apollo in London und einer im Apollo Theater in New York City.

Sie können auch mögen.

Sehen Sie sich die anderen Titel an, die für Sie interessant sein könnten
Bill Burr: You People Are All The Same

Bill Burr: You People Are All The Same

1
2012
Die Bühne in Washington, D.C., Bill Burr bringt seine stechende Marke des Humors ins Rampenlicht, entkorken eine profanity-ladene, inzisive Routine, die Spaß an der plastischen Chirurgie pokes, Realit...
Bill Burr: Why Do I Do This?

Bill Burr: Why Do I Do This?

6.33
2008
Bill Burr ist einer der am schnellsten aufkommenden Komiker Amerikas und er führt seinen messerscharfen Witz mit seltenen Fähigkeiten. Bill zielt auf die Dinge, die uns verrückt machen, politische Kor...
Dave Chappelle: Killin' Them Softly

Dave Chappelle: Killin' Them Softly

6
2000
Dave Chappelle wird in D.C. auftreten.Es gibt Riffs in Politik, Polizei, Rassenbeziehungen, Drogen und Sesame Street..
Dave Chappelle: For What It's Worth

Dave Chappelle: For What It's Worth

6
2004
Dave Chappelle tut, was er am besten in dieser unerhörten und urkomischen Stand-up-Performance tut, die es ihm ermöglicht, den Umschlag weit über das hinaus zu schieben, was er in seiner TV-Show tut. ...
Chris Rock: Bigger & Blacker

Chris Rock: Bigger & Blacker

6
1999
Chris Rock brachte seine Marke von sozialem Kommentar-thematischen Humor zu dieser 1999 Stand-up-Comedy-Präsentation. Chris Rock ist auf der Bühne lobend seine messerscharfe Witz und Weisheit zu Theme...
Dave Chappelle: Deep in the Heart of Texas

Dave Chappelle: Deep in the Heart of Texas

6
2017
Dave Chappelle machte seine triumphale Rückkehr auf die Leinwand mit einem Paar Stand-up-Specials. Das Moody Theater ist, wo der Film gemacht wurde.
Bill Burr: Let It Go

Bill Burr: Let It Go

3.5
2010
Ich würde gerne eine Show im Fillmore machen. Der Name ist gleichbedeutend mit großartigen Aufführungen. Auf der Bühne sind viele berühmte Musiker und Komiker dabei. Ich werde mich immer daran erinner...
Nick Swardson: Seriously, Who Farted?

Nick Swardson: Seriously, Who Farted?

6
2009
Nick begann im Alter von 18 Jahren aufzustehen. In seinem ersten Jahr des Aufstehens wurde er für das U.S. Comedy Arts Festival ausgewählt. 2000 erreichte er einen Meilenstein in seiner Karriere, als ...
Patrice O'Neal: Elephant in the Room

Patrice O'Neal: Elephant in the Room

2011
Filmed at the New York Comedy Festival, comedian Patrice O'Neal stars in his first and only full-length stand-up special. Featuring 40 minutes of additional content not seen on television, Patrice bri...
Neal Brennan: Women and Black Dudes

Neal Brennan: Women and Black Dudes

2014
"Women and Black Dudes" is the first Comedy Central one-hour stand-up special from comedian Neal Brennan. He delivers bold material that dives deep into issues of race and gender. Brennan brings real ...
George Carlin: What Am I Doing in New Jersey?

George Carlin: What Am I Doing in New Jersey?

5.45
1988
George Carlin ändert seine Handlung, indem er die Politik in die Tat umsetzt, spricht aber auch über die Menschen, auf die er nicht verzichten kann.
Chris Rock: Bring the Pain

Chris Rock: Bring the Pain

6
1996
Chris Rock's Humor wird dich zum Nachdenken bringen.
Chris Rock: Never Scared

Chris Rock: Never Scared

6
2004
Chris Rock ist ein dreimaliger Emmy-Preisträger, Komiker, Schauspieler und Gastgeber der Chris Show. Mit seinen einzigartigen, einfühlsamen und urkomischen Ansichten zu einer Vielzahl von sozialen, po...
George Carlin: Back in Town

George Carlin: Back in Town

5.1
1996
Zurück in Town ist George Carlins neuntes Special. Es wurde auf einer CD veröffentlicht. Er trat zum ersten Mal in New York City auf. Er rennt über Abtreibung, die Todesstrafe, Gefängnisfarmen und Fur...
George Carlin: You Are All Diseased

George Carlin: You Are All Diseased

4.5
1999
Der legendäre Comic war wütend über Flughafensicherheit, Keime, Zigarren, Engel, Kinder und Eltern, Männer, Namen, Religion, Gott, Werbung, Bill Jeff und Minderheiten.
George Carlin: Life Is Worth Losing

George Carlin: Life Is Worth Losing

4.7
2005
In seinem 13. Live-Comedy-Stand-up-Special, der für HBO® im Beacon Theatre in New York City aufgeführt wird, kehrt Carlin auf die Bühne zurück. Zu seinen Spot-On-Beobachtungen über die Verschlechterun...
Chris Rock: Big Ass Jokes

Chris Rock: Big Ass Jokes

1994
In Atlanta, Jokes bietet Rock's nehmen auf alles von der Schule Busing zu älteren Frauen, und er zieht sie jüngeren. Er wäre nicht fehl am Platz auf einem klassischen Bill Cosby Rekord, wenn er seine ...
Lewis Black: Old Yeller - Live at the Borgata

Lewis Black: Old Yeller - Live at the Borgata

2013
Lewis Black reißt in ein Land in seinem neunten Comedy-Special. Die Geschichte eines Landes, das auf ADD aufgereiht wird, wird in "Old Yeller" erzählt.
George Carlin: It's Bad for Ya!

George Carlin: It's Bad for Ya!

4.62
2008
It's Bad For Ya, Carlins Emmy nominiert 14. und letzte HBO-Special aus März 2008 zeigt Carlins bekannte respektlose und unapologe Beobachtungen zu Themen wie Tod, Religion, Bürokratie, Patriotismus, ü...
George Carlin: Playin' with Your Head

George Carlin: Playin' with Your Head

4.73
1986
Das Stand-up wurde in Los Angeles aufgenommen. "Verlorene Dinge", "Charities", "Sport", "Hallo und Lebewohl", "Batteried Plants", "Ohrringe" und "A Moment of Silence" sind einige der Routinen enthalte...
Letzte Aktualisierung: 
Erzeugnis
contacts@moviefit.me
Terms and Conditions
Affiliate Disclosure
Privacy Policy
Soziale Medien
Twitter
Pinterest
Herunterladen
iOS-Anwendung
Android-Anwendung