Die blaue Lampe

Genre: 
Drama · 

Datum der Veröffentlichung: 19. Januar 1950

Ursprünglicher Name: The Blue Lamp

Status: Veröffentlicht

Länge: 1h 24m

1
/ 10
1 Benutzerbewertungen

Wiki.

Die blaue Lampe ist ein britisches Polizeidrama von Basil Dearden aus dem Jahr 1950 mit Jack Warner als PC Dixon, Jimmy Hanley als Newcomer PC Mitchell und Dirk Bogarde als kriminellem Tom Riley. Der Titel bezieht sich auf die blauen Lampen, die traditionell außerhalb britischer Polizeistationen hingen (und oft noch tun).Der Film wurde zur Inspiration für die Fernsehserie Dixon of Dock Green 1955/1976, in der Jack Warner bis zu seinem 80. Lebensjahr PC Dixon spielte (obwohl Dixons Mord die zentrale Handlung des Originalfilms ist).Das Drehbuch wurde von dem Ex-Polizisten T.E.B. Clarke geschrieben. Es gibt auch filmische Einflüsse des Film noir Genres, insbesondere in Unterweltszenen mit Bogardes Tom Riley, wie die Poolräume und in und um das Theater, die bewusste Nutzung von Genre-Marken wie langsam bewegende niedrige Kamerawinkel und starke Beleuchtung. Die Handlung folgt jedoch einer einfachen moralischen Struktur, in der die Polizei die ehrlichen Hüter einer anständigen Gesellschaft sind, die Bekämpfung des unorganisierten Verbrechens von ein paar widerspenstige Jugendliche.
Letzte Aktualisierung: 
Erzeugnis
contacts@moviefit.me
Terms and Conditions
Affiliate Disclosure
Privacy Policy
Soziale Medien
Twitter
Pinterest
Herunterladen
iOS-Anwendung
Android-Anwendung