Kannagi

Genre: 
Drama · 
Komödie · 

Datum der Veröffentlichung: 4. Oktober 2008

Ursprünglicher Name: かんなぎ

Status: Beendet

Staffeln: 1

Episoden: 13

Länge: 25m

Altersfreigabe: TV-14

TV
imdb
7
Kannagi

Wo zu beobachten ist und Streamen Online

Überprüfen Sie Amazon

Externe Links & Soziale Medien

Netzwerk & Produktionsunternehmen
Tokyo MXA-1 Pictures
Ansehen Trailer

Zusammenfassung.

Ein Kunststudent namens Jin Mikuriya schnitzt eine Statue aus dem Holz des Kannagisbaumes, nur um die Statue in Form einer Göttin zum Leben zu erwecken, die die Statue jetzt übernommen hat. Die Dinge in der Stadt werden von ihm und "Nagi" zerstört.

Dieser Serie ist über.

diety · 
anime · 
shinto · 
gods · 
spirit · 
school · 
goddess · 

Besetzung und Crew.

Wiki.

Kannagi: Crazy Shrine Maidens (japanisch: "Kannagi: Crazy Shrine Maidens") ist eine von Eri Takenashi geschriebene und illustrierte japanische Mangaserie. Sie wurde in Ichijinshas Comic-Rex-Magazin von der Januar-Ausgabe 2006 bis zur September-Ausgabe 2017 serialisiert. Eine 13-Episoden-Anime-Adaption, die von A-1 Pictures zwischen Oktober und Dezember 2008 in Japan ausgestrahlt wurde. Im Mai 2009 wurde eine Original-Videoanimation (OVA) veröffentlicht. Bandai Entertainment lizenziert die Manga und Anime-Serie, einschließlich der OVA.
Letzte Aktualisierung: 
This article uses material from the Wikipedia article "Kannagi:_Crazy_Shrine_Maidens", which is released under the Creative Commons Attribution-Share-Alike License 3.0.
Erzeugnis
contacts@moviefit.me
Terms and Conditions
Affiliate Disclosure
Privacy Policy
Soziale Medien
Twitter
Pinterest
Herunterladen
iOS-Anwendung
Android-Anwendung